Damen-​Nationalmannschaftsprogramm startet wieder

Nach einer organ­i­sa­tions­be­d­ingten Som­mer­pause, die genutzt wurde, um das Damen-​Nationalmannschaftsprogramm für die anste­hende WM-​Saison neu auszurichten, freut sich der DLaxV, das neue/​alte schlagkräftige Team bekan­ntzugeben, das die Damen-​Nationalmannschaft bis zur WM im Som­mer 2013 in Kanada begleiten wird:

Es freut uns sehr, dass der Coaching-​Staff, der die deutschen Damen im Jahr 2012 zum bisher besten Ergeb­nis bei einer EM geführt hat, kom­plett weiter mit an Bord ist: Head­coach Damien Orr sowie die Assis­tant Coaches Anna Sody und Christoph Rapp. Auch Phys­io­ther­a­peutin Astrid Hoff­mann wird das Team weiter kom­pe­tent begleiten.

Als neuer Team­man­ager kon­nte Dou­glas Kisinger Thomp­son aus Frank­furt gewon­nen wer­den, der sich bere­its mit der Organ­i­sa­tion der Deutschen Meis­ter­schaft 2012 in Frank­furt und der Leitung des Frank­furter Jugend­pro­grammes einen Namen gemacht hat. Wir wün­schen Dou­glas einen guten Start!

Neuer Finanzwart der Damen-​Nationalmannschaft wird Corinna Riedel aus Ham­burg, die bere­its die Teams aus Hei­del­berg, Mün­ster und Ham­burg bere­ichert hat. Auch Dir einen guten Start, liebe Corinna!

Die Pos­tion des Fitness-​Coaches wird Andreas Kuschel übernehmen, der seit einiger Zeit die Bre­mer Damen trainiert. Willkom­men im Team!

Außer­dem freuen wir uns sehr, dass Sabine Paul und Gesine Wolf-​Zimper, wie in den ver­gan­genen 9 Jahren auch, weiter als Exeku­tivkomit­tee die Leitung des Damen-​Nationalmannschaftsprogrammes übernehmen wer­den. Vie­len Dank an dieser Stelle für Euren uner­müdlichen und pro­fes­sionellen Einsatz!

Nach­dem diese Entschei­dun­gen getrof­fen sind, kann das Orga-​Team nun die Arbeit aufnehmen und mit der Organ­i­sa­tion der neuen National­mannschafts­sai­son begin­nen. Die Ter­mine für die kom­menden Camps/​Events ste­hen bere­its fest.

      • 15./16. Sep­tem­ber 2012 (Frankfurt)
      • 20/​21. Okto­ber 2012
      • 24./25. Novem­ber 2012
      • 26./27. Jan­uar 2013
      • 2/​3. März 2013
      • 13./14. April 2013
      • 18./19./20. Mai 2013 (Pfingsten)
      • 21./22./23. Juni 2013 (Berlin Open)
      • 11.-20. Juli 2013 WM

Weit­ere Einzel­heiten zum bevorste­hen­den ersten Try Out Camp sowie zum National­mannschaft­spro­gramm ins­ge­samt findet Ihr in Kürze auf der DLaxV-​Website.

Wir möchten uns dafür entschuldigen, dass die Zeit bis zum ersten Nationalmannschafts-​Camp so kurz bemessen ist. Dies ist der Reor­gan­i­sa­tion des Pro­grammes geschuldet und war lei­der nicht ver­mei­d­bar. Auch für das Orgateam ist es eine Her­aus­forderung, nun in so kurzer Zeit ein Camp auf die Beine zu stellen. Dies wird aber sicher­lich gelin­gen und der Coaching-​Staff und das Orga-​Team freut sich darauf, zahlre­iche alte und neue Kan­di­datin­nen für einen Platz im WM-​Team im Sep­tem­ber in Frank­furt begrüßen zu können.

Bei Fra­gen zum National­mannschaft­spro­gramm wen­det Euch bitte an Sebas­t­ian Höfer (Präsi­dent), oder das Exeku­tivkomit­tee .

Sticks up,

Der Vor­stand