Train­ings­bericht U19-​Damen-​Nationalmannschaft 9./10.März

Am ver­gan­genen Woch­enende fand das let­zte Auswahlcamp in München für das U19 Damen National­mannschaft­spro­gramm vor der WM in Kanada statt. Für Sam­stag standen nach einer Tech­nikein­heit zwei Spiele gegen die tschechis­che U19 National­mannschaft an.

Beide Spiele gin­gen trotz zwis­chen­zeitlicher Führung knapp ver­loren. Aufgezeigte Schwach­stellen gilt es in der verbleiben­den Vor­bere­itungszeit kon­se­quent abzustellen. Den Rest des Camps ver­brachten die Spielerin­nen mit Fit­nes­sein­heiten unter der neuen Ath­letik­trainerin Saskia. Dazu wur­den Train­ing­sein­heiten zur Stärkung der Teamde­fense, sowie neue Spielzüge für die Attack eingeübt. Anders, als bei den anderen National­mannschaften blieb dieses Camp von den Win­ter­stür­men, die über Deutsch­land fegten weit­ge­hend ver­schont. Die näch­ste größere Vor­bere­itung findet im Rah­men der Home Inter­na­tion­als in Eng­land Anfang April (05.-07.04.19) statt. Hier misst sich die deutsche Auswahlmannschaft gegen Teams aus Schot­t­land, Eng­land und Wales. Fol­gende Spielerin­nen haben es in den finalen Kader geschafft:

1 Celina Aniolek, SC Frank­furt 1880
2 Ari­ane Claude, SC Frank­furt 1880
3 Elena Diel, SC Frank­furt 1880
4 Emily Fuchs­hu­ber, Regens­burger HTC
5 Emily Gschwind, JFK
6 Isabella Her­rera, Apex Friend­ship High School, Car­olina Fever
7 Anne Hip­per, HLC Rot-​Weiß München
8 Tessa Jänisch, DHC Han­nover
9 Lisa Kelly, JFK
10 Jen­nifer Markey, Mt. Sinai High School, LI Yel­low Jack­ets
11 Paula Men­ner­ich, ASC Lübeck
12 Emma Mol­len­hauer, HTHC Ham­burg
13 Birte Neubauer, DHC Han­nover
14 Pene­lope Pen­noyer, SC Frank­furt 1880
15 Ida Pospis­chil, SC Frank­furt 1880
16 Philipe Prahm, HTHC Ham­burg
17 Han­nah Reimnitz, LC Kiel
18 Amelie Richter, HLC Rot-​Weiß München
19 Johanna Roth, HLC Rot-​Weiß München
20 Car­lotta Stewen, Wycombe Abbey