Am Samstag, 15. Februar 2020 wird  eine Fortbildung zu Lacrosse im Schulsport in Kassel angeboten. Diese wird um 13:00 Uhr mit einem kurzen theoretischen Teil beginnen und einem Praxiteil abschließen. Beginn ist in den Vortragsräume des Hochschulsports Kassel, Damaschkestraße 25, 34121 Kassel (gleiche Adresse wie die Mitgliederversammlung am 16. Februar 2020).

Der Praxisteil wird dann von 13:30 – 15:30 in der Aueparkhalle umgesetzt. Hierfür sind Hallensportsachen mitzubringen!

Interessenten tragen sich bitte in dieses Formblatt ein https://forms.gle/z1y4fPqHAhhwca9AA

Was bringt euch die Fortbildung? 

Die Fortbildung ist ein erster wichtiger Schritt, um selbst Fortbilder oder Fortbilderin zu werden. Zudem lernt ihr das didaktische Konzept „Seven Steps in School“ kennen, wie Lacrosse im Schulsport taktikorientiert, also immer mit dem Ziel – dem Torabschluss – vor Augen, umgesetzt werden kann. Das große Ziel ist es, dass möglichst viele Lehrer und Lehrerinnen selbst Lacrosse im Unterricht anbieten wollen und können und damit ein besserer Zulauf unserer Jugend gefördert wird.

Bei Fragen wendet euch bitte an g.frede@dlaxv.de.