Deutsch-Deutsches Finale beim Lax in the Box

Am Wochenende fand zum achten mal deutschlands derzeitig einziges Indoor Lacrosse Turnier, das Lax in the Box, in Dresden statt. Die deutsche Indoor Nationalmannschaft nutzte dies als ideale Vorbereitungsmöglichkeit auf die anstehende Weltmeisterschaft im September und war mit zwei Mannschaften im Teilnehmerfeld von insgesamt 6 Teams vertreten. In den Vorrundenspielen konnte die rote Mannschaft nur von den Polish Eagels geschlagen werden und das schwarze Team musste sich im deutsch-deutschen Duell dem roten Team mit einem Tor geschlagen geben. Trainer Adam Marshall und Manager Simon Krause waren mit der Leistung sichtlich zufrieden und die Zuschauer vor Ort konnten sich auf ein deutsch-deutsches Finale am Sonntag freuen. Dank der großartigen Organisation der Ausrichter Dresdne Braves war nicht nur der Turnierverlauf problemlos sondern [...]

Box Nationalmannschaft beim Lax in the Box

Die Box Nationalmannschaft bereitet sich dieses Wochenende beim Lax in the Box in der Energie Verbund Arena in Dresden auf die anstehende WM (ab 19.09.19) in Langley, CAN vor. Gegen internationale Teams wird ab Samstag 09:00 Uhr in den Gruppenspielen die beiden Finalisten für das Endspiel am Sonntag um 14:00 Uhr ermittelt. Das Turnier wird von dem ansässigen Lacrosseverein der Dresden Braves organisiert. Weitere Infos gibt es auf der Turnier Facebookseite.  Für Interessierte aus der Ferne bietet der MDR einen Livestream ab Sonntag um 11:30 Uhr an.

2019-07-12T11:06:47+02:0012. Juli 2019|Herren Indoor Nationalmannschaft, News|

Indoor Lacrosse Goalie Camp 29.-30.06.2019 in Kassel

Die Indoor Natio befindet sich in der finalen Vorbereitungsphase auf die anstehenden Weltmeisterschaften in Kanada 19.-28.09.2019. Im Auswahlprozess der verganenen 1,5 Jahre zeigte sich  nicht nur eine enorme qualitative Verbesserung der Spieler sondern auch die Anzahl der aktiven Indoorlacrosser steigt stetig und Trainingslager der Natio sind stets gut besucht. Einzig auf der Torhüterposition stagniert die Entwicklung. Wie in jeder Sportart bildet der Torhüter das Zentrum der Abwehr, doch im Indoor Lacrosse ist diese besonders wichtig. Der Trainerstab um Headcoach Jesse Cracknell stellte nach intensiver Analyse fest, dass der Entwicklung neuer Torhüter sowohl im Ligabetrieb als auch der Nationalmannschaft nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Daher wurde nun beschlossen in regelmäßigen Abständen Trainingslager für Anfänger und Fortgeschrittene Torhüter im Rahmen der Natiocamps [...]

2019-06-13T20:10:07+02:0011. Juni 2019|Herren Indoor Nationalmannschaft|

Roster Herren Indoor Lacrosse Nationalmannschaft WILC 2019

im September 2019 wird die Herren Indoor Lacrosse Nationalmannschaft zum zweiten mal an den World Indoor Lacrosse Championships teilnehmen. Das Turnier findet vom 19-28. September in Lagnley, Kanada statt. Nach zweijähriger Auswahl und Vorbereitungszeit hat der Trainerstab nun den finalen Kader nominiert der den DLaxV und Lacrosse Deutschland vertreten wird. Im Folgenden der Kader für das Turnier: Albrecht Anton HLC Rot-Weiss München Becker Max Konrad Braunschweiger Tennis- und Hockey-Club Beckmann David SC Frankfurt 1880 Bieber Maximilian HLC Rot-Weiss München Brandenburger Marc KKHT Schwarz-Weiss Köln Broz Philip KKHT Schwarz-Weiss Köln Case Christopher PTSV Jahn Freiburg Pumas Garland Kieran HLC Rot-Weiss München Heller Florian HLC Rot-Weiss München Herzberg Sebastian HTHC Hamburg Olters Per SC Frankfurt 1880 / University of Vermont Schilling [...]

2019-05-06T11:32:30+02:0003. Mai 2019|Herren Indoor Nationalmannschaft|

Bewerbung für Boxlacrosse Europameisterschaft

Am 20.04.2019 hat der DLaxV und das Organisationsteam aus Hannover eine Bewerbung um die Ausrichtung der ELF 2021 European Boxlacrosse Championships eingereicht. Es ist bereits das zweite mal, dass der DLaxV sich um die Ausrichtung dieses Turniers bewirbt, 2017 ging mit einer Stimme Unterschied die Vergabe nicht nach Dresden sondern nach Turku, Finnland. Die Organisatoren aus Hannover um Anna Blank, Hannes Lüttig und Jette Steyer haben eine beeindruckende Bewerbung zur Ausrichtung des Turniers für bis zu 24 Mannschaften aus ganz Europa eingereicht. Lag 2017 die Beteiligung noch bei 18 Mannschaften so wird für 2021 mit einem Zuwachs an Nationalmannschaften des immer beliebter werdenden Boxlacrosse Sports gerechnet. Die zentrale Lage Hannovers in Europa, sowie die gute Anbindung und die vergleichsweise kostengünstige [...]

2019-05-27T08:15:36+02:0024. April 2019|Herren Indoor Nationalmannschaft|

Neuer Asst. Manager Herren Indoor Lacrosse Nationalmannschaft

Der Stab der Herren Indoor Lacorsse Nationalmannschaft freut sich mit Johannes Schultes einen neuen Assitant Manager gefunden zu haben. Johannes is 29, lebt in München und spielt dort beim HLC München Lacrosse. Er wird die Nationalmannschaft und den Stab bei den Vorbereitungen auf die Weltmeisterschaften 2019 in Kanada und darüber hinaus unterstützen. Sowohl in Hinblick auf die WILC 2019, als auch auf weitere Turniere in der Zukunft, ist die Indoor Natio immer auf der Suche nach Interessierten die uns im Bereich Management und Coaching unterstützen möchten.  

2018-11-21T20:56:23+02:0021. November 2018|Herren Indoor Nationalmannschaft|

Termine Indoor Lacrosse 2017/2018

Die Pländer der Indoor Lacrosse Nationalmannschaft haben wir in einem Artikel kürzlich vorgestellt. In kurz: Die Indoor Nationalmannschaft wird zukünftig mehr in die Förderung des Indoor Lacrosse Sports für jedes Level investieren. Jährlich sollen jeweils drei Trainingslager stattfinden. Diese vermitteln Grundlagen und weiterführende Techniken und Taktiken und sind für Spieler jeden Levels ausgelegt. Besonders aufgefordert sind Spieler die bevorzugt mit links spielen und Torhüter. Für die kommenden 12 Monate ist hier nun die Auflistung der Veranstaltungen in 2017/18: […]

2017-08-10T19:28:23+02:0010. August 2017|Herren Indoor Nationalmannschaft|

Ein Blick in die Zukunft der Herren Indoor Lacrosse Nationalmannschaft

Die deutsche Herren Indoor Lacrosse Nationalmannschaft hat im Juli 2017 an ihrem erst zweiten großen internationalen Turnier, den European Boxlacrosse Championships (EBLC) in Turku, teilgenommen. Dabei konnten die Spieler einen beachtlichen 4. Platz erreichen und Mannschaften wie England und Irland, die bereits seit 2002 an internationalen Indoor Lacrosse Turnieren teilnehmen, hinter sich lassen. Finnland, Tschechien und Deutschland, drei Mannschaften der Top Vier bei den EBLC, legen dabei großen Wert auf „Eigengewächse“, also Spieler, die in den jeweiligen Ländern Lacrosse spielen und erlernt haben. […]

2017-08-04T20:18:30+02:0004. August 2017|Herren Indoor Nationalmannschaft|
Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ok