European Boxlacrosse Championships 2021 in Hannover

Freudige Nachrichten aus Israel. Während unsere Damen Nationalmannschaft in der Hitze um eine gute Platzierung bei der Damen Europameisterschaft kämpft haben sich 18 Mitgliedsnationen zur Hauptversammlung getroffen, um über Neuerungen und Veranstaltungen der ELF zu beraten und abzustimmen. Zur Abstimmung stand auch die Ausrichtung der Europameisterschaft im Herren Indoor Lacrosse, die "European Boxlacrosse Championships" 2021. Der DLaxV und ein Organisationsteam aus Hannover haben im Frühjahr diesen Jahres eine Bewerbung erstellt die nun zur Abstimmung stand. Die Mitgliedsverbände der ELF stimmten dieser Bewerbung nun einstimmig zu, auch weil es keine Bewerbungen anderer Nationen in der Endrunde um die Ausrichtung mehr gab. Die einstimmige Wahl unterstreicht jedoch auch die Qualität der Bewerbung und hat offensichtlich auch die ELF überzeugt. Der DLaxV freut [...]

2019-07-20T14:17:52+02:0020. Juli 2019|Herren Indoor Nationalmannschaft, News|

Der DLaxV beim ELF

Dieses Jahr findet die Generalversammlung des euroäischen Dachverbanden (ELF) parallel zu der derzeit laufenden EM der Damen in Israel statt. Für den DLaxV wird der 2. Vorsitzende Jakob Großehagenbrock vor Ort sein und sich den gesamten Samstag im Sinne des Verbandes einbringen. Neben der Auswahl des Ausrichters der Box Lacrosse EM 2021 werden Leitthemen für die Generalversammlung des Weltverbandes (World Lacrosse) abgesprochen. Ein Abschlussbericht folgt.

2019-07-19T14:01:29+02:0019. Juli 2019|News|

Regeländerungen der Herren zur Saison 2019/20 – Der Vorstand bezieht Stellung

Liebe Lacrossegemeinschaft, der Vorstand bezieht öffentlich Stellung zu den geplanten Regeländerungen im Herrenbereich zur kommenden Saison 2019/20. Die Entscheidung zu diesem Schritt ist vor dem Kontext der bisher zunehmend emotional geführten Diskussion in sozialen Medien, sowie aus zahlreichen bilateralen Gesprächen mit Vereinsvertretern, Ligaleitungen, der Schiedsrichterkommission und einzelnen Spielern zu sehen und der damit verbundenen Einsicht die Kommunikation bei diesem tiefgreifenden Einschnitt im Spielbetrieb der Herren zu verbessern. Es hat uns betroffen gemacht unser ehrenamtliches Arbeiten für den Verband im Kontext von Unterschlagung von Tatsachen und Handeln entgegen dem Sinne der Gemeinschaft wiederzusehen.  Am 9. Juli 2019 wurden Vereinsvertreter und Ligaleiter über geplante Regeländerungen im Herrenbereich zur kommenden Saison 2019/20 informiert, sowie Stellung genommen auf einen Antrag von Aachen Lacrosse einen [...]

Ausrichter für Deutsche Lacrosse Meisterschaft Indoor 2020 gesucht

An diesem Wochenende startet die Bundesliga Indoor Lacrosse Herren in die dritte Saison. Durch den Zuwachs an Mannschaften wird die Saison 2019/20 in einem Dreiligamodus mit den Teilligen Süd, West und Nord-Ost mit insgesamt 10 Mannschaften ausgetragen. Im Laufe der regulären Saison werden sich 4 Mannschaften für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft 2020 qualifizieren. Weiterhin startet die Bundesliga Indoor Lacrosse Damen zum Winter in ihre erste Saison mit bisher unbekannter Anzahl an Mannschaften. Dadurch wird sich das Lineup zu den Finalspielen der Deutschen Meisterschaft 2020 um weitere 4 Damenmannschaften erhöhen. Wir blicken also auf ein breites Spektrum an attraktivem Indoor Lacrosse und freuen uns auf die Deutsche Meisterschaft welche vermutlich am 8.-9.02.2019 ausgetragen wird. Für die Ausrichtung der Indoor [...]

2019-07-16T17:17:01+02:0016. Juli 2019|News|

Damen Europameisterschaft Mannschaftsreport

Reise nach Jerusalem - Wir sind bereit für das Eröffnungsspiel gegen Israel In den letzten zwei Tagen haben sich die deutschen Damen mit kurzen Trainingseinheiten und Testspielen gegen die Niederlande und Italien eingespielt. Heute Nachmittag geht es nun zur Eröffnungsfeier und dem Eröffnungsspiel in das neu erbaute Kraft Sport Center in Jerusalem, wo das deutsche Team im ersten Spiel auf Gastgeber Israel trifft. Das Spiel wird ab 18:30 deutscher Zeit live übertragen. http://lacrosse2019.com/schedule/ Auf geht’s Deutschland!!!! #ger­man­wlax

2019-07-15T16:37:49+02:0015. Juli 2019|Damen Nationalmannschaft, News|

Vereinswechsel leicht gemacht

Wer in Deutschland Lacrosse spielt wird mit großer Wahrscheinlichkeit ein Vereinswechsel im Laufe der Lacrossekarriere durchführen. Entweder das Studium ist zu Ende, ein Umzug steht an, oder sonstige Gründe bestehen für einen Wechsel in unserer mobilen Community. Für die Spielerin oder den Spieler war es im Grunde eine einfache Formalie. Für die im deutschen Lacrosseverband eingeteilten Vereinsvertreter ging der Wechsel jedoch in der Regel mit einem aufwändigen Schreibverkehr mit der jeweiligen Ligaleitung einher, da das Spielererfassungssystem LeagueMaster bisher keine Funktion für den Vereinswechsel angeboten hat. Damit ist jetzt Schluss. Ab sofort kann jeder Vereinsvertreter über eine Funktion den Wechsel initiieren und es wird automatisch die Ligaleitung über das Vorhaben informiert, die gemäß Bundesspielordnung (BSO) den Wechsel absegnet. Eine entsprechende Mail [...]

Deutsch-Deutsches Finale beim Lax in the Box

Am Wochenende fand zum achten mal deutschlands derzeitig einziges Indoor Lacrosse Turnier, das Lax in the Box, in Dresden statt. Die deutsche Indoor Nationalmannschaft nutzte dies als ideale Vorbereitungsmöglichkeit auf die anstehende Weltmeisterschaft im September und war mit zwei Mannschaften im Teilnehmerfeld von insgesamt 6 Teams vertreten. In den Vorrundenspielen konnte die rote Mannschaft nur von den Polish Eagels geschlagen werden und das schwarze Team musste sich im deutsch-deutschen Duell dem roten Team mit einem Tor geschlagen geben. Trainer Adam Marshall und Manager Simon Krause waren mit der Leistung sichtlich zufrieden und die Zuschauer vor Ort konnten sich auf ein deutsch-deutsches Finale am Sonntag freuen. Dank der großartigen Organisation der Ausrichter Dresdne Braves war nicht nur der Turnierverlauf problemlos sondern [...]

Box Nationalmannschaft beim Lax in the Box

Die Box Nationalmannschaft bereitet sich dieses Wochenende beim Lax in the Box in der Energie Verbund Arena in Dresden auf die anstehende WM (ab 19.09.19) in Langley, CAN vor. Gegen internationale Teams wird ab Samstag 09:00 Uhr in den Gruppenspielen die beiden Finalisten für das Endspiel am Sonntag um 14:00 Uhr ermittelt. Das Turnier wird von dem ansässigen Lacrosseverein der Dresden Braves organisiert. Weitere Infos gibt es auf der Turnier Facebookseite.  Für Interessierte aus der Ferne bietet der MDR einen Livestream ab Sonntag um 11:30 Uhr an.

2019-07-12T11:06:47+02:0012. Juli 2019|Herren Indoor Nationalmannschaft, News|

Harmonisierung der Lacrosse Regeln

Gleich im ersten Paragraphen der Verbandssatzung lässt sich die Zielsetzung nachlesen Lacrosse wieder im olympischen Spielbetrieb aufnehmen zu lassen. Als nationaler Verband lässt sich dieses internationale Vorhaben natürlich nur unterstützend voran treiben. Allerdings stehen die Zeichen mittelfristig günstig. Mit der Ausrichtung der Olympischen Spiele 2028 in Los Angeles, im Land mit dem größten Lacrosse Verband, ist die Wahrscheinlichkeit zu diesem Anlass Lacrosse wieder im Reigen der olympischen Sportarten nach 1904 in St. Louis und 1908 in London aufzunehmen gestiegen. Trotzdem ist der Weg zu einer offiziellen Aufnahme des World Lacrosse im IOC und hiermit einer möglichen Aufnahme des DLaxV im DOSB steinig und lang. Eine Voraussetzung zur Mitgliedschaft ist unter anderem eine Harmonisierung unseres historisch gewachsenen Regelwerkes mit internationalen Normen. [...]

2019-07-12T20:32:16+02:0011. Juli 2019|News, Referee Corner, Schiedsrichter|

Die deutsche U20 Herren Nationalmannschaft ist Vize Europameister

  Vom 29. Juni bis zum 7. Juli fanden die ersten U20 Europameisterschaften in Prag statt. Bei sengender Hitze mit Temperaturen über 30 Grad traten acht Mannschaften in zwei Gruppen an, um sich erstmals im Jugendbereich europaweit zu messen. Gruppe A bestand aus England, Deutschland, Lettland und Wales. Gruppe B aus Israel, Irland, Tschechien und Polen. Nach einem abschließenden Trainingslager in München ging die deutsche Nationalmannschaft eingespielt und mit viel Zuversicht in das Turnier.  Als Ziel war die Goldmedaille anvisiert. Der deutliche Sieg im ersten Testspiel in Prag gegen Israel stärkte diese Vorstellung. Auch die Gruppenphase hätte für die junge Nationalmannschaft nicht viel besser laufen können. Im ersten Spiel gegen Wales konnten die Jungs ihr können unter Beweis stellen und [...]

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ok