Damen Nationalmannschaft Box Lacrosse

Kalender

Keine Einträge vom 11. April 2024 bis zum 11. Mai 2024.

Damen Nationalmannschaft Box Lacrosse
Primary Item (H2)

News

Übersicht

Allgemeine Informationen

Das Damen Box Lacrosse Nationalmannschaftsprogramm trainiert, fördert und sichtet Spielerinnen für die Teilnahme an Europa- und Weltmeisterschaften. Es richtet sich an alle Spielerinnen deutscher Herkunft, die in deutschen Vereinen Lacrosse spielen oder einen deutschen Pass haben und im Ausland Lacrosse spielen. Die Senioren Nationalmannschaften bilden den Spitzensport des Deutschen Lacrossesports ab und sind ein zentrales Element in der Talententwicklung und Förderung im gesamten Lacrossesport.

Zielsetzung

Das übergeordnete Ziel des deutschen Damen Box Lacrosse Nationalmannschaft Programms ist die Schaffung eines positiven Beitrags zum deutschen Lacrossesport.  Spielerinnen erhalten hierbei unter professionellen Bedingungen eine bestmögliche Entwicklungsumgebung und können sich miteinander auf höchster deutscher sportlicher Ebene messen. 

Unser Programm tritt mit dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung lacrossespezifischer Fähigkeiten in der Breite mit einem Fokus auf die Förderung intuitiven Spielverhaltens an. Damit soll das spielerische Gesamtportfolio der Spielerinnen erweitert werden, um in der europäischen Spitze des Lacrossesports vertreten zu bleiben. Darüber hinaus soll das deutsche Programm künftig das Fundament der europäischen Damen Box Lacrosse Kultur bilden.

Werte wie Respekt, Zusammenhalt und das Verständnis füreinander sind für uns essentiell und bilden das Fundament für den sportlichen Erfolg unserer Mannschaft. 

Unsere sportlichen Ziele auf internationalen Wettbewerben sind Platzierungen im Spitzenfeld. Darüber hinaus unterstützen wir den nachhaltigen Aufbau eines regelmäßigen nationalen Spielbetriebs und Wettbewerbs in Deutschland.

Veranstaltungen

In Vorbereitung auf ein internationales Turnier sind Veranstaltungen des Damen Box Lacrosse Nationalmannschaftsprogramms in eine Sichtungs-, Auswahl- und Vorbereitungsphase unterteilt. Die Unterteilung der Phasen orientiert sich zeitlich am aktuellen internationalen Turnierkalender. Trainingslager und Lehrgänge in der Sichtungsphase sind allen ambitionierten, lernwilligen und motivierten Spielerinnen offen. Weitere Informationen und Ausnahmen zu den Teilnahmebedingungen können beim General Manager oder Vertreter im Amt explizit angefragt werden.

Kaderauswahl WM 2024

Nach der Lehrgangsveranstaltung im Februar  2024 wird die maximal erlaubte Anzahl von 23 Spielerinnen in den Turnierkader für die Weltmeisterschaft in Utica, NY berufen. Zusätzlich werden 3 Alternates nominiert und ein erweiterter Trainings- und Perspektivkader wird benannt. Spielerinnen des Trainings- und Perspektivkaders sind eingeladen und angehalten, weiter an Trainingsveranstaltungen teilzunehmen, um fortlaufend zu lernen und zu einer effektiven Turniervorbereitung beizutragen.

Allgemeine Informationen zum Auswahlprozess aller Nationalmannschaften sind HIER verfügbar.

Kontakt

Wir sind unter den folgenden E-Mail Adressen zu erreichen:

Sponsoren

Unser Arbeit wird aktuell durch die folgenden Organisationen Unterstützt

Betreuerstab

Der Betreuerstab setzt sich aus den folgenden Personen zusammen:

  • Philipp Broz - Head Coach
  • Artjom Merjasch - Assistant Coach
  • Felipe Oehrwald - General Manager
  • Stefan Mersch - Assistant Manager

Mannschaft

Der DLaxV entsendet eine Mannschaft zur Weltmeisterschaft 2024 in Utica, NY. Die Zusammenstellung der Mannschaft wird nach der Lehrgangsveranstaltung am 17./18. Februar 2024 bekannt gegeben. Im Anschluss wird der amtierende Kader hier bekanntgegeben. 

Platzierungen

Internationale Platzierungen in der Disziplin Damen Box Lacrosse werden erstmals bei der Weltmeisterschaft im Jahr 2024 in Utica, NY ausgespielt.

Alumni

Keine.

Member of:
Copyright © 2024 Deutscher Lacrosse Verband e.V. — Alle Rechte vorbehalten. ImpressumDatenschutz
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram