World Games auf 2022 verschoben

Die Präsidentin des Weltlacrosseverbandes, World Lacrosse, Sue Redfern hat in einer Mitteilung an alle nationalen Lacrosseverbänden die Verschiebung der World Games um ein Jahr auf 2022 verkündet. Die Spiele, die als eine Vorstufe zu den Olympischen Spielen gelten, sollen in Birmingham, USA stattfinden. Dort soll eine abgewandelte Form des Lacrosse im 6 vs 6 gespielt werden. Die World Games sind damit indirekt der aktuellen Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Eine Verschiebung war aufgrund der Verlegung der Olympischen Spiele in Tokyo auf das nächste Jahr  unvermeidlich gewesen.   Statement von Sue Redfern

Saison 2019/20: Die Rückrunde ist abgesagt

Liebe Lacrossegemeinschaft in Deutschland, die Corona-Pandemie stellt weltweit die Gesellschaft vor massiven Herausforderungen. In Deutschland gelten daher aktuell klare Vorschriften, die einen Spielbetrieb derzeit nicht ermöglichen. Wir haben zusammen im Vorstand des deutschen Lacrosseverbandes, DLaxV, die beunruhigenden Entwicklungen in Deutschland, Europa und der ganzen Welt sehr genau beobachtet und stehen in enger Verbindung sowohl mit den regionalen Ligaleitungen der jeweiligen Sportabteilungen des Verbandes, als auch mit anderen nationalen Lacrosseverbänden. Der Weltverband, World Lacrosse, hat in Anbetracht der Pandemie die anstehende Jugend-Weltmeisterschaft der U19 Herren abgesagt. Der europäische Lacrosseverband, ELF, hat einen Tag später die Europameisterschaft der Herren auf unbestimmte Zeit verschoben. In Absprache mit den Ligaleitern und den Direktorinnen Spielbetrieb und Schiedsrichterwesen habe ich zusammen mit dem Vorstand des DLaxV [...]

Ausschreibung Manager Olympic Lacrosse Nationalmannschaft Herren und Damen

Der Lacrosse Weltverband World Lacrosse investiert große Anstrengungen Lacrosse mit einer Eingliederung in die Olympischen Spiele auf die größte Bühne des Sports zu heben. Damit verbunden ist unter anderem die Erstellung einer Lacrosse Variante welche die Kernaspekte unseres Sportes beinhaltet aber den Regularien für olympische Mannschaftssportarten (beschränkte Kadergröße, Spielzeit, Feldgröße) folgt. Eine solche Variante inkl. des dazugehörigen Regelwerks wurde größtenteils bereits erstellt, getestet und soll in den kommenden Monaten veröffentlicht werden. 2021 wird eine deutsche Herren Mannschaft bei den World Games (einer Rahmenveranstaltung der olympischen Spiele bei denen bereits Damenlacrosse vertreten war) vertreten sein. Die Spiele sollen nach dem neuen "Olympischen Lacrosse Regelwerk" ausgetragen werden. Dadurch ergeben sich für die antretenden Mannschaft etliche Einschränkungen im vgl. zu den gewohnten Rahmenbedingungen [...]

2020-03-25T17:32:45+01:0026. März 2020|News, Stellenausschreibung|

Europameisterschaft der Herren in Polen abgesagt

Nachdem gestern schon die Jugendweltmeisterschaft, sowie die ebenfalls in Irland geplante Generalversammlung aller nationalen Verbände durch den Weltverband, World Lacrosse, abgesagt wurde, folgt nun das nächste Event. Der europäische Lacrosseverband, ELF, hat heute die Absage der in Breslau geplanten Europameisterschaft der Herren bekannt gegeben. Die aktuelle Corona-Pandemie habe dem Ausrichter keine andere Wahl gelassen, so das offizielle Statement der ELF. Die geplante Versammlung aller europäischen Verbandsvertreter ist ebenfalls auf ein ungewisses Datum verlegt worden. Über eine Möglichkeit einer Verlegung in das nächste Jahr wird nachgedacht. Allerdings ist das nächste Jahr mit Events, wie den anstehenden World Games und der auszurichtenden Indoor Europameisterschaft in Hannover für den Herrenbereich fest ausgeplant. Inwiefern eine Absage der Europameisterschaft auf eine mögliche Qualifizierung für die Weltmeisterschaft [...]

2020-03-25T17:53:48+01:0025. März 2020|Herren Nationalmannschaft, News|

Jugendweltmeisterschaft in Irland von World Lacrosse abgesagt

Die Weltmeisterschaft der U19 Jugend der Herren in Limerick ist abgesagt. Der Weltverband, World Lacrosse, gab heute in einem offiziellen Statement bekannt, dass an einer Ausrichtung in Irland aufgrund der Corona-Pandemie nicht festgehalten werden kann. Die zur Weltmeisterschaft parallel geplante Versammlung aller nationalen Verbänden, der General Assembly, ist ebenfalls vertagt. Es wird nach einem alternativen Versammlungsort gesucht. World Lacrosse, unter Leitung von Präsidentin Sue Redfern will im April eine Mitteilung zu einer möglichen späteren Ausrichtung der U19 Weltmeisterschaft herausgeben.   Offizielle Mitteilung des World Lacrosse: WorldLacrosseAnnoucement24March

2020-03-24T22:00:24+01:0024. März 2020|News|

Stellenausschreibung Manager Herren-Nationalmannschaft

Die Herren-Nationalmannschaft ist auf der Suche nach zwei Manager*innen, die das Team in der Vorbereitung auf die diesjährige Europameisterschaft und darüber hinaus unterstützen. Die konkrete Stellenausschreibungen befinden sich hier: Stellenausschreibung Manager Herren-Nationalmannschaft Stellenausschreibung Manager Back Office Herren-Nationalmannschaft Bewerbungen und Rückfragen können an info@dlaxv.de gerichtet werden.

2020-03-24T14:25:24+01:0019. März 2020|News, Stellenausschreibung|

Handlungsempfehlung zur Corona-Lage: Der Verband äußert sich zum laufenden Spielbetrieb

Liebe Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter, liebe Ehrenamtliche, liebe Sportlerinnen und Sportler, der Corona-Virus macht leider auch vor dem deutschen Lacrosse nicht Halt. Aktuell häufen sich die Fragen und erste Ligaspiele mussten bereits abgesagt werden. Uns sind zwei Dinge besonders wichtig: Mit Augenmaß an die aktuelle Situation herangehen, sprich keine unnötige Unruhe zu verbreiten - und gleichzeitig der Sicherheit aller Lacrosserinnen und Lacrosser höchste Priorität einzuräumen. Im angehängten Dokument findet ihr die Regelungen für den Ligabetrieb, die Endrundenveranstaltungen und die Nationalmannschaften. Besondere Lagen erfordern besondere Maßnahmen - daher lockern wir die Regelungen für Spielverlegungen deutlich. Wir bitten euch einerseits, viel Augenmaß walten zu lassen und euch selbstständig um Ersatztermine zu bemühen - eure Ligaleitungen und Schiedsrichterobleute arbeiten zwar unermüdlich, können aber nicht alleinverantwortlich im laufenden Betrieb [...]

2020-03-13T10:41:31+01:0011. März 2020|News|

Besetzung der Direktor*innen-Posten

Der Vorstand des DLaxV freut sich die Besetzung der ersten Direktor*innen-Posten bekanntgeben zu können. Die Verbandsarbeit wird zukünftig von Gerold Frede, Nathalie Morof, Sarah Andreas und Laura Koschorek als Direktor Entwicklung, Direktorin Schiedsrichterwesen, Direktorin Spielbetrieb und Direktorin Marketing unterstützt. Der Vorstand bedankt sich im Voraus für das Engagement und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. Die Posten Direktor*in Nationalmannschaften und Direktor*in Geschäftsstelle sind weiter vakant. Bewerbungen werden gerne angenommen und können an vorstand@dlaxv.de gerichtet werden, ebenso wie eventuelle Rückfragen. Stellenausschreibung Direktor*in Geschäftsstelle Stellenausschreibung Direktor*in Nationalmannschaften

2020-03-09T17:57:00+01:0009. März 2020|News|

Stellungnahme zum Coronavirus

Diese Mitteilung wird via Email an alle Stabstellen des Verbandes sowie die Vereinsvertreter weitergeleitet. Wir bitten um Verbreitung innerhalb der Vereine und Ligen über diese Kanäle. Das Coronavirus (COVID-19) macht weltweit die Runde und auch der Lacrosse Sport in Deutschland ist nun, wenn auch nicht direkt durch eine Infektion, betroffen. Wir möchten mit dieser Mitteilung ausdrücklich betonen, dass wir auf Grundlage der Einschätzungen des Robert Koch Instituts (RKI) sowie anderer Bundesbehörden keine Grundlage für eine Dramatisierung der Situation sehen. Auf Grundlage der kurzfristigen Entwicklungen möchten wir uns jedoch intensiver zu dieser Thematik positionieren, auch um mögliche Bedenken und organisatorische Fragen im Vorfeld zu reduzieren und um die Ligaleitungen in Ihrer Arbeit zu unterstützen. Unser Interesse gilt hierbei an vorderster Stelle [...]

2020-03-07T08:31:01+01:0006. März 2020|News|

Austragungsorte der Qualifikations- und Endrunden

Der DLaxV freut sich die Austragungsorte der diesjährigen PlayOffs und Deutschen Meisterschaften bekanntgeben zu können. Herren-PlayOffs: 6./7. Juni 2020 beim TSC Eintracht Dortmund Damen-PlayOffs: 6./7. Juni 2020 TBD Jugend-Deutsche Meisterschaft: 13./14. Juni 2020 beim FKS Willigis Mainz Deutsche Meisterschaft Damen und Herren: 20./21. Juni 2020 beim KKHT Schwarz-Weiss Köln Leider konnte bisher noch kein Ausrichter für die Damen-PlayOffs gefunden werden. Interessierte Vereine können sich weiterhin bewerben. Bewerbungen und/oder Fragen können an info@dlaxv.de gerichtet werden. Der Vorstand des DLaxV bedankt sich im Voraus bei den ausrichtenden Vereinen und freut sich auf spannende Events.

2020-03-04T15:51:47+01:0004. März 2020|News|