19. August 2021

Bericht zum Sixes City Cup: Bochum

/

Am 07.08. fand unter dem Titel “Glückauf Sixes Turnier” der City Cup in Bochum statt. 

Mit dabei waren rund 90 Spieler*innen, darunter neben festen Teams zahlreiche Pick-Ups aus der ganzen Region (Düsseldorf, Paderborn, Bielefeld, Köln, Göttingen und Wuppertal) und sogar aus der Schweiz (von den Fribourg Skunks).

Nach rund 1,5 Jahren ohne Turnier oder gar regulären Spielbetrieb war die Freude aller beteiligten groß, wieder auf dem Feld zu stehen bzw. die lang vermissten Spieler*innen aus anderen Städten wiederzusehen. 

Schnell kam das bekannte und ersehnte Turnier-Feeling auf, jedoch war eine Sache anders: Für die meisten war das “6lückauf” das allererste SIXES-Turnier, sodass das neue Format nach Einweisung durch die anwesenden SIXES-Schiedsrichter*innen erst einmal ausprobiert werden musste.

Nach dem Motto “Learning by Doing” wurden die Regeln jedoch schnell umgesetzt und es entstand ein Spielfluss, der nicht nur die Spieler*innen, sondern auch die Zuschauer*innen begeisterte: Durch SIXES wurde das Spiel aufgrund der Schnelligkeit und der schnellen Torwechsel als sehr spannend empfunden.  

Schlussendlich konnten sich bei den Herren das Pick-Up-Team durchsetzen, bei den Damen gingen die Münsteranerinnen siegreich vom Platz.

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Herren: 

1. Platz: Pick-Up Team 

2. Platz: Münster 

3. Platz Dortmund 

4. Platz Bochum 

Damen: 

1. Platz: Münster

2. Platz Bonn sowie Dortmund and Friends 

3. Platz: Bochum

Im Anschluss wurde noch ein Scrimmage gegen die SIXES Natio im Rahmen des Natio Camps ausgetragen. Das Team von Headcoach De Santis konnte sich mit 14:6 durchsetzen.

Als fleißige Helfer sind die Abteilungen des (Fußball, DiskGolf, Lacrosse) LFC Laer, dem neuen Zuhause der Isotopes, zu benennen: Es gab eine Grillstation und einen Getränkeverkauf mit vielen selbstgemachten Leckereien (die große Veggie Auswahl wurde gelobt). 

Alles in allem war der SIXES City Cup: Bochum in den Augen der Veranstalter*innen und Teilnehmer*innen ein gelungenes Turnier. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht, endlich wieder auf dem Feld zu stehen und in bester Gesellschaft ein faires und spannendes Turnier auszutragen. Das SIXES-Format hält, was es verspricht: Ein dynamisches, schnelles und spannendes Spiel!

Bei aller Freude kam die Sicherheit beim Turnier nicht zu kurz. Alle Spieler*innen, gleichwohl ob geimpft oder genesen, mussten einen negativen Corona-Test vorweisen.


Vielen Dank an die Damen und Herren aus Bochum für die Austragung des Sixes City Cups und für die Bereitstellung der Informationen.

Die Bilder stammen von Heiko Broska.

Member of:
Copyright © 2021 Deutscher Lacrosse Verband e.V. — Alle Rechte vorbehalten. ImpressumDatenschutz
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram