14. August 2022

Hannover richtet erfolgreich Box Lacrosse Europameisterschaft aus

/ /

Mitte 2019 erhielt ein Organisationsteam aus Hannover mit dem DLaxV den Zuschlag für die Ausrichtung der zweiten European Box Lacrosse Championships. Geplant war das Turnier ursprünglich für den Sommer 2021 und die Vorbereitungen zu den Spielstätten, Webseite, Logistik und Mannschaftsregistrierung liefen an. Dann kam die COVID-19 Pandemie und wie viele Sportveranstaltungen wurden auch die EBLC2021 um ein Jahr auf den Zeitraum 30.07.-06.08.2022 verschoben.

Die zeitliche Verlegung brachte jedoch einige Herausforderungen mit sich. So stand die Hauptspielstätte auf Grund von Renovierungsarbeiten nicht mehr zur Verfügung und auch die Anzahl der gemeldeten Mannschaften reduzierte sich. Als Alternative zu der Arena in Hannover wurde mit der Unterstützung der Stadt Hannover ein mobiles Rinksystem angeschafft und der Outdoor Rink auf dem Sportgelände des DHC kurzer Hand zur zweiten Spielstätte umfunktioniert.

Ende 2021 waren 16 Mannschaften für das Turnier gemeldet und die Vorbereitungen der Mannschaftsunterkünfte, Spielstätten, Vermarktung und Streaming waren im vollen Gange. Mit Beginn 2022 sollte die Erstellung des Spielplans stattfinden, jedoch zeichnete sich eine Absage von Mannschaften auf Grund der Folgen der Pandemie ab und somit schrumpfte das Teilnehmerfeld auf 15 Teams. Im April wurden die Gruppen der Vorrunde gezogen, das Deutsche Team landete in der "group of death" mit Erzrivale Tschechien, der Slovakei und Polen. In der Zwischenzeit kam auch das mobile Rinksystem aus den USA in Hannover an und konnte getestet werden.

Zwei Monaten vor dem Turnier dann eine unerwartete und kurzfristige Absage des Titelverteidigers aus Israel. Diese hatte eine Anpassung des Spielplans und der Logistik der Spielstätten zur Folge, welche gut durch das Orgateam in Hannover gemeistert wurde. In der Zwischenzeit lief die Suche nach Volunteers für die Ausrichtung des Turniers an - am Ende sollten es über 80 Volunteers sein - und der Ticketvorverkauf startete. Wenige Wochen vor Turnierbeginn gab es einen regelmäßigen Austausch mit den Managern der 14 Nationalmannschaften und die Helferpläne wurden erstellt.

Zwei Wochen vor Turnierbeginn fingen die Aufbauarbeiten des Outdoor Rinks an, zu dieser Zeit wurde auch die 100-Marke an verkauften Tickets übertroffen und ein erfolgreiches Turnier stand bevor.

Vier Tage vor Turnierbeginn reisten die ersten Mannschaften an und bereiteten sich in mehreren Trainingseinheiten und Freundschaftsspielen auf das Turnier vor, während die Teams vom DHC Hannover im Endspurt der Aufbauarbeiten steckten und von morgens bis abends die Spielstätten vorbereiteten.

Am 30.07.2022 wurden dann endlich an beiden Spielstätten die ersten Spiele durchgeführt und das Turnier mit einem Einlauf der Mannschaften eröffnet, gefolgt vom ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft, die Tschechien mit 12:11 erstmals in der Programmgeschichte besiegten.

In 8 Tagen fanden in der Arena in Mellendorf und auf dem Sportgelände des DHC 46 Spiele mit über 2760 gespielten Minuten statt. Dabei wurden 1062 Tore erzielt und über 5800 Schüsse gehalten. das schnellste Tor fiel nach 22 Sekunden und das späteste nach 59 Minuten und 59 Sekunden Spielzeit sowohl durch Serbien als auch Schottland. Cole Paciewski erzielte mit 31 Toren und 6 Assists die meisten Punkte des Turniers. Bei 1352 Strafminuten im gesamten Turnier konnte die Schweiz mit lediglich 3% (44 min) die Strafbank am besten vermeiden. Das finale Resultat lautet wie folgt:

  1. England
  2. Germany
  3. Czech Republic
  4. Finland
  5. Slovakia
  6. Switzerland
  7. Scotland
  8. Sweden
  9. Ireland
  10. Austria
  11. Netherlands
  12. Poland
  13. Belgium
  14. Serbia

Alle Spiele der EBLC2022 sind on demand kostenlos unter sportdeutschland.tv/germanylacrosse verfügbar. Alle Statistiken zu den EBLC findet ihr HIER.

Member of:
Copyright © 2022 Deutscher Lacrosse Verband e.V. — Alle Rechte vorbehalten. ImpressumDatenschutz
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram