Herren-Schiedsrichtercamp 8.-9. März 2014, Dresden

Am vergangenen Wochenende fand ein Herren-Schiedsrichterfortbildungscamp L2 (schwarz) in Dresden statt. Am Samstag wurden den Teilnehmern die theoretischen Grundlagen zum Leiten eines Spieles näher gebracht.

In der darauf folgenden theoretischen Prüfung haben alle Teilnehmer bestanden. Am Sonntag widmeten wir uns der praktischen Ausbildung. Hier wurde an den Fertigkeiten der Schiedsrichter gearbeitet. Jeder Teilnehmer bekam im Anschluss die Gelegenheit sich in einem Prüfungsspiel zu beweisen. Alle Teilnehmer haben dabei die nötigen Fertigkeiten unter Beweis gestellt und erhielten somit die Lizenzstufe 2 (DLaxV-Schwarz).

Der DLaxV gratuliert Ake Hübner, Felix Morawietz, Simon Krause, Sebastian Rödig und Max Strowig zur bestandenen Prüfung und bedankt sich bei den teilnehmenden Teams, die dieses Ereignis für Freundschaftsspiele zur Saisonvorbereitung nutzen konnten und dieses Camp erst ermöglichten.

Zudem danken wir den Dresden Braves für ihr Engagement und die Ausrichtung des Camps und dem Leitenden Herrenschiedsrichter des DLaxV, Christian Geschke für die Unterstützung bei der Durchführung.

 

Andreas Maertens 
BLO Schiedsrichterobmann