Beim alljährlichen Stuttgarter Springball, haben am vergangenen Wochenende acht Schiedsrichter aus deutschen Vereinen ihre schwarze Lizenz erlangt.

Der DLaxV gratuliert

Julian Cordts (Erlangen)
Patrick Greiner (Freiburg)
Martin Zylla (Ingolstadt)
Douglas Kisinger Thompson (Kaiserslautern)
Maximilian Truebswetter (Muenchen)
Tim Wunderlich (Muenchen)
Benjamin Roeben (Tuebingen)
Maximilian Stalter (Tuebingen)

zur bestandenen theoretischen und praktischen Prüfung.

Geleitet wurde die Fortbildung durch die Schirikommissions-Mitglieder Christian Geschke, Johannes Kaschke und Barbara Zelenay.

Als Gastschiedsrichter waren dieses Jahr Fabian Stohler (Schweiz), und Laszlo Bajnoczy (Ungarn) mit von der Partie.

Unterstützt wurden die Ausbilder der DLaxV Schiedsrichterkommission durch Phil Pearson (England), seines Zeichens leitender Schiedsrichter der ELF Europameisterschaft 2012 und der bevorstehenden FIL Weltmeisterschaft 2018.

Der DLaxV bedankt sich bei Stuttgart Lacrosse, allen Schiedsrichtern, Ausbildern und besonders bei unseren Gästen aus dem Ausland für die tolle und erfolgreiche Veranstaltung.