[widgetkit id=“81″ name=“160311 U19-Programm“]

Das U19-Damen-Programm für die Vorbereitung auf die WM 2019 startet mit dem ersten Sichtungs-Camp am 9. und 10. April 2016 beim DHC Hannover.

 

Es wird ein „offenes“ Trainingslager für Anfänger und Fortgeschrittene sein. Wir möchten alle Lacrosse-begeisterten Mädchen ab 12 Jahren, egal welcher Spielerfahrung herzlich einladen und ermutigen an diesem Event teilzunehmen. Auch ältere Spielerinnen bis 19 Jahre sind willkommen, auch wenn sie für die WM dann nicht spielberechtigt sind.

Bei dem Camp geht es uns nicht vornehmlich darum, potentielle Spielerinnen für die zukünftige U19-Nationalmannschaft zu sichten, sondern den Jugendsport in Deutschland zu fördern und noch mehr Spielerinnen für den Sport zu begeistern. Dennoch werden unter den Teilnehmerinnen auch Anwärter auf einen Platz unter den 18 Top-Spielerinnen gesucht, die Deutschland bei der nächsten U19 Weltmeisterschaft 2019 vertreten werden.

Einen weiteren Termin solltet ihr euch freihalten. Ende August wird ein U16-Jugend-Turnier in Tschechien stattfinden, an dem die feste Teilnahme bereits geplant ist. Nähere Infos hierfür werden wir dann vor Ort bekannt geben.

Weitere wichtige Infos findet ihr im Kalendereintrag.

Wir freuen uns auf euch!

 

DLaxV U19 Damen – Bettina Wilhelm