Über Pressewart

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Pressewart, 51 Blog Beiträge geschrieben.

Ein kleiner Bruder des Krieges

Spätestens seit BLM und der Umbenennung der Washington Redskins sind identitätspolitische Debatten seit Monaten die Tagesordnung. In Deutschland stellt sich die Lacrosse-Community die Frage: Wird auch hier die indianische Minderheit diskriminiert?  Ein Gastbeitrag von Matthias Lehna Der Tänzer ist entrückt. Mit seiner traditionellen Kleidung ist der Mann mit dem Federschmuck, begleitet von rhythmischen Trommelschlägen, in einer eigenen Welt. Er tanzt zur Weihung der Sportstätte. Das transzendente Erlebnis ist für ein Spiel. Einem Spiel, welches für den entrückten Tänzer und seinen Vorfahren mehr als ein internationales Event bedeutet: Baggataway wie es in der Sprache der Irokesen genannt wird - der kleine Bruder des Krieges. Es ist die Eröffnungsfeier der Weltmeisterschaft in Lacrosse 2014 in Denver, USA. Eine Eröffnung ohne spirituellen [...]

2020-09-17T11:50:59+02:0017. September 2020|News|

DLaxV gewinnt professionellen Marketingpartner

Der Vorstand des DLaxV hat sich zusammen mit der Verbandsdirektorin für Marketing, Laura Koschorek, und dem Leiter für Öffentlichkeitsarbeit, Matthias Lehna, in Stuttgart getroffen. Zusammen mit dem General Manager Indoorlacrosse, Johannes Schulte und der Direktorin für Schiedsrichterwesen, Nathalie Morof, war die Verbandsabordnung zu Gast bei der Marketingagentur "Steilpass" rund um Jens Leonhäuser. Der Leiter der Agentur kann eine mehrjährige Erfahrung mit Sportverbänden vorweisen. Ihre Spezialisierung auf die Entwicklung von Marketingstrategien für kleinere Sportarten macht seine Agentur zu einem idealen Partner für den DLaxV, so Simon Krause, Präsident des DLaxV. "Der heutige Workshop hat mich überzeugt, hier einen professionellen Partner gewonnen zu haben, der unserem Verband hilft professionellere Strukturen aufzubauen," sagt der Präsident. Der Auftaktveranstaltung zur Analyse der Verbandsstruktur werden weitere [...]

2020-07-06T18:27:17+02:0004. Juli 2020|News|

Lacrosse im Fernsehen: „Die Sportmacher beim SC Frankfurt 1880“

Auch wenn es gerade kein Spielbetrieb gibt, kann Lacrosse noch gesehen werden. Zumindestens im Internet, oder im Fernsehen. Die Sendereihe „Die Sportmacher“ ist das einzige Jugend-Sportmagazin im deutschen TV (und im Netz) bei KIKA. Kindern und Jugendliche den Spaß am Sport vermitteln und ihnen tolle, interessante Sportarten vorstellen, das ist die Mission von Laura, Stefan und Susanne, den Sportmachern beim ZDF. Dafür waren sie beim SC Frankfurt 1880 im Jugendtraining und haben Eindrücke sammeln können. Der Link zur Folge: hier

2020-04-14T12:46:56+02:0014. April 2020|News|

World Games auf 2022 verschoben

Die Präsidentin des Weltlacrosseverbandes, World Lacrosse, Sue Redfern hat in einer Mitteilung an alle nationalen Lacrosseverbänden die Verschiebung der World Games um ein Jahr auf 2022 verkündet. Die Spiele, die als eine Vorstufe zu den Olympischen Spielen gelten, sollen in Birmingham, USA stattfinden. Dort soll eine abgewandelte Form des Lacrosse im 6 vs 6 gespielt werden. Die World Games sind damit indirekt der aktuellen Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Eine Verschiebung war aufgrund der Verlegung der Olympischen Spiele in Tokyo auf das nächste Jahr  unvermeidlich gewesen.   Statement von Sue Redfern

Europameisterschaft der Herren in Polen abgesagt

Nachdem gestern schon die Jugendweltmeisterschaft, sowie die ebenfalls in Irland geplante Generalversammlung aller nationalen Verbände durch den Weltverband, World Lacrosse, abgesagt wurde, folgt nun das nächste Event. Der europäische Lacrosseverband, ELF, hat heute die Absage der in Breslau geplanten Europameisterschaft der Herren bekannt gegeben. Die aktuelle Corona-Pandemie habe dem Ausrichter keine andere Wahl gelassen, so das offizielle Statement der ELF. Die geplante Versammlung aller europäischen Verbandsvertreter ist ebenfalls auf ein ungewisses Datum verlegt worden. Über eine Möglichkeit einer Verlegung in das nächste Jahr wird nachgedacht. Allerdings ist das nächste Jahr mit Events, wie den anstehenden World Games und der auszurichtenden Indoor Europameisterschaft in Hannover für den Herrenbereich fest ausgeplant. Inwiefern eine Absage der Europameisterschaft auf eine mögliche Qualifizierung für die Weltmeisterschaft [...]

2020-03-25T17:53:48+01:0025. März 2020|Herren Nationalmannschaft, News|

Jugendweltmeisterschaft in Irland von World Lacrosse abgesagt

Die Weltmeisterschaft der U19 Jugend der Herren in Limerick ist abgesagt. Der Weltverband, World Lacrosse, gab heute in einem offiziellen Statement bekannt, dass an einer Ausrichtung in Irland aufgrund der Corona-Pandemie nicht festgehalten werden kann. Die zur Weltmeisterschaft parallel geplante Versammlung aller nationalen Verbänden, der General Assembly, ist ebenfalls vertagt. Es wird nach einem alternativen Versammlungsort gesucht. World Lacrosse, unter Leitung von Präsidentin Sue Redfern will im April eine Mitteilung zu einer möglichen späteren Ausrichtung der U19 Weltmeisterschaft herausgeben.   Offizielle Mitteilung des World Lacrosse: WorldLacrosseAnnoucement24March

2020-03-24T22:00:24+01:0024. März 2020|News|

Deutschland Lacrosse goes Insta

Der deutsche Lacrosseverband ist ab dem 1. März auf Instagram unter @germany_lacrosse vertreten. Die deutsche Lacrosse-Community ist aufgefordert sich zu beteiligen. Es sind drei feste Formate eingeplant. Besser spät, als nie: So könnte man die Entscheidung des Verbandes zusammenfassen, nun auch auf Instagram mit einem eigenem Auftritt aktiv werden zu wollen. Mit Denise Grunert, Tobias Hofland und Matthias Lehna hat sich nach langer Suche ein Social Media Team gefunden. Denise und Tobias sind zwei Lacrosser aus dem Rheinland, die neu für Verbandsarbeit gewonnen werden konnten. Beide haben schon Erfahrung im Aufbau eines Social Media Auftritts zu News im Football gesammelt und sind Betreiber von German Lacrosse Network. Matthias Lehna ist schon seit einem Jahr als Pressewart im Verband aktiv und [...]

2020-03-01T20:32:09+01:0001. März 2020|News|

Die Deutsche Indoor Meisterschaft: Ein Interview mit Ligaleiter Marius Wolter

Er ist ein Mann der ersten Stunde. 2015 hat der DLaxV eine Nationalmannschaft in die USA zur Indoorlacrosse WM gesandt. Zum ersten Mal in der Verbandshistorie war damit Deutschland international auch in der Halle vertreten. Im Nationalkader stand Marius Wolter. Ein Jahr später hat er zusammen mit dem Sportdirektor Indoor, Simon Krause, die Herren Indoorlacrosse Bundesliga, HILB, gegründet. Das rasante Wachstum der jüngsten Verbandssparte ist nicht zuletzt auch sein Verdienst. Am kommenden Wochende findet zum vierten Mal die Final Four der Deutschen Meisterschaft im Indoorlacrosse in Baunatal bei Kassel statt. Diesmal wieder mit einem Novum - es sind zum ersten Mal die besten vier Damen Teams vertreten. Natürlich wird Marius vor Ort sein. Wir haben ihm anlässlich dazu ein paar Fragen gestellt. [...]

Am Samstag, 15. Februar 2020 wird  eine Fortbildung zu Lacrosse im Schulsport in Kassel angeboten. Diese wird um 13:00 Uhr mit einem kurzen theoretischen Teil beginnen und einem Praxiteil abschließen. Beginn ist in den Vortragsräume des Hochschulsports Kassel, Damaschkestraße 25, 34121 Kassel (gleiche Adresse wie die Mitgliederversammlung am 16. Februar 2020). Der Praxisteil wird dann von 13:30 - 15:30 in der Aueparkhalle umgesetzt. Hierfür sind Hallensportsachen mitzubringen! Interessenten tragen sich bitte in dieses Formblatt ein https://forms.gle/z1y4fPqHAhhwca9AA Was bringt euch die Fortbildung?  Die Fortbildung ist ein erster wichtiger Schritt, um selbst Fortbilder oder Fortbilderin zu werden. Zudem lernt ihr das didaktische Konzept „Seven Steps in School“ kennen, wie Lacrosse im Schulsport taktikorientiert, also immer mit dem Ziel - dem Torabschluss - vor Augen, umgesetzt werden kann. Das große Ziel [...]

2020-01-25T22:00:45+01:0025. Januar 2020|Schule und Universität|

Development Team Damen wird verstärkt: Sadie Ann Michael coacht

Das Damen Development Team des Nationalmannschaftsprogramms hat eine neuen Trainerin gewinnen können. Sadie Ann Michael ist in North Carolina, USA, Lacrosse Spielerin und Assistant Coach an der University of Mount Olive. Während ihres Biologie- und Chemiestudiums wurde sie als NCAA Defensive Player ausgezeichnet. Seit letztem Jahr macht sie ihren Master an der Universität in Salzburg. Der Verband freut sich über diese Verstärkung im Damen Bereich.

2020-01-25T21:51:49+01:0025. Januar 2020|News|