Über Pressewart

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Pressewart, 33 Blog Beiträge geschrieben.

Lacrosse auf einem Kreuzfahrtschiff

In den Sommerferien 2019 fand für Kids und Teens an Bord der MeinSchiff5 bei der Reise nach Großbritannien und Irland vom 27.07-8-08.2019 zum ersten Mal ein Lacrosse-Workshop statt. Insgesamt trainierten 30 Kids und Teens an fünf Abenden auf der großen Arena, um letztendlich erfolgreich um den MeinSchiff Cup zu spielen. Umgesetzt wurden die Trainingseinheiten von Marie Qual, Ansprechpartnerin Nord/Ost für Schule und Universität des DLaxV. Mit sehr viel Motivation und Ehrgeiz wurden Sticktricks, elementare Techniken und taktische Maßnahmen eingebettet in Spielszenen geübt - Und das mit Erfolg! Innerhalb kürzester Zeit wurden die Teilnehmer richtig, richtig gut und ganz besonders toll: Viele wollen Lacrosse nun auch in ihrer Freizeit ausüben. #growthegame

2019-08-12T13:19:54+01:0012. August 2019|Schule und Universität|

Lehrerfortbildungen am Hessischen Sportlehrertag 2019

Am 07.August 2019 fand der alljährliche Hessische Sportlehrertag auf dem Gelände der Theo-Koch-Schule in Grünberg statt. Auch dieses Jahr war der DLaxV wieder vor Ort. Wie auch letztes Jahr stellten Moritz Wacker und Stefan Mersch das Vermittlungskonzept “Seven Steps in School” für den Schulsport in zwei Workshops vor. Die teilnehmenden Sportlehrerinnen und Sportlehrer waren wieder mit vollem Elan dabei. Kleine Gruppen ermöglichten zwei intensive und lehrreiche Stunden mit spannender Wissensvermittlung und der Möglichkeit Detailfragen rund um das didaktisch verantwortete Vermitteln von Lacrosse im schulischen Umfeld zu stellen. Einige Teilnehmer wollen das Gelernte im neuen Schuljahr gleich in Ihrer Schule anwenden und somit Lacrosse zu einer noch größeren Bekanntheit unter den Jugendlichen zu verhelfen. Falls Ihr auch eine Fortbildung für Lehrer [...]

2019-08-12T13:10:23+01:0012. August 2019|Schule und Universität|

Damen Schiedsrichter 14./15.9 Fallball Stuttgart

Liebe SchiedsrichterInnen, wir von der Schiedsrichterkommission Damen des Verbandes möchten euch die Möglichkeit geben, sich für einen Schiedsrichterplatz beim Fallball zu bewerben. Der Fallball ist ein ligaübergreifendes Vorbereitungsturnier in Stuttgart. Wir suchen folgende Schiedsrichter: -weiße/schwarze Schiedsrichter, die an der Fortbildung teilnehmen möchten (Assessment/Feedback/ggf. schwarze Prüfung) -erfahrene schwarze und höhere Schiedsrichter (Konditionen würden mit Suttgart vereinbart werden, wir vermitteln euch) Details: Fallball 14./15.9 in Stuttgart Übernachtung kann privat für die Schiedsrichter organisiert werden. Die Anreise der Fortbildungsteilnehmer wird nicht übernommen. Die Fortbildung an sich ist kostenlos. Bitte füllt dazu den unten stehenden Fragebogen bis 10.8. aus: https://forms.gle/uLKxDgnvNDDg3MNq5 Solltet ihr selbst spielen, könnt ihr nicht an der kompletten Fortbildung teilnehmen, aber ggf. ein Spiel Feedback auf dem Feld bekommen. Dies hängt allerdings [...]

2019-08-02T10:52:39+01:0002. August 2019|Referee Corner, Schiedsrichter|

Regeländerung Bereich Herren Saison 2019/20

Die Schiedsrichterkommission Bereich Herren gibt das aktuelle Regelwerk für die kommende Saison 2019/20 bekannt. Es ist vollumfänglich im Downloadbereich einsehbar (link). Eine deutsche Übersetzung ist derzeit in Arbeit und wird folgen.  Eine breit und anteilig emotional geführte Diskussion vor allem zu der geplanten Änderung der Spielzeit hat im Vorfeld für viel Erklärungsbedarf gesorgt. Der Vorstand betont daher hiermit, dass die umstrittene 4 x 15 inklusive Stop Clock als ein Test für die kommende Saison eingeführt wird und dieser Punkt schon vorab für die MV 2020 als Tagesordnungpunkt vermerkt ist. Zu dieser Regelung äußert sich der Sportdirektor Herren Philipp Werfs wie folgt: „Wir können die mit der Regeländerung und insbesondere der Spielzeitanpassung an die Damenspielzeit eingehenden Sorgen der Mitglieder verstehen. Es [...]

Der Vorstand berichtet von der Generalversammlung der ELF

Wie vorab berichtet, war der Vorstand mit seinem zweiten Vorsitzenden Jakob Großehagenbrock am vergangenen Wochenende in Israel bei der Generalversammlung des europäischen Dachverbandes vertreten. Die alljährlich statt findende Versammlung dient der Abstimmung und Absprache der europäischen Dachverbände in ihrer strategischen Ausrichtung. Nach einer Berichterstattung der Länderverbände wurden mit Scott Neiss (Israel) und Lucy Ford (England) die Wiederwahl des Vice President der Bereiche Man und Women beschlossen. Anschließend wurden die eingereichten Anträge besprochen. Der DLaxV hat hier zum einen eine Festlegung einer medizinischen Notfallversorgung im Forderungskatalog der Ausrichter europäischer Events zur Sprache gebracht. Eine berechtigte Forderung, die durch die Vorfälle während der U20 EM der Herren noch einmal allen Beteiligten deutlich gemacht wurde. Vor den Vertretern des World Lacrosse konnte sich [...]

2019-07-25T14:28:22+01:0025. Juli 2019|News|

Der DLaxV beim ELF

Dieses Jahr findet die Generalversammlung des euroäischen Dachverbanden (ELF) parallel zu der derzeit laufenden EM der Damen in Israel statt. Für den DLaxV wird der 2. Vorsitzende Jakob Großehagenbrock vor Ort sein und sich den gesamten Samstag im Sinne des Verbandes einbringen. Neben der Auswahl des Ausrichters der Box Lacrosse EM 2021 werden Leitthemen für die Generalversammlung des Weltverbandes (World Lacrosse) abgesprochen. Ein Abschlussbericht folgt.

2019-07-19T14:01:29+01:0019. Juli 2019|News|

Regeländerungen der Herren zur Saison 2019/20 – Der Vorstand bezieht Stellung

Liebe Lacrossegemeinschaft, der Vorstand bezieht öffentlich Stellung zu den geplanten Regeländerungen im Herrenbereich zur kommenden Saison 2019/20. Die Entscheidung zu diesem Schritt ist vor dem Kontext der bisher zunehmend emotional geführten Diskussion in sozialen Medien, sowie aus zahlreichen bilateralen Gesprächen mit Vereinsvertretern, Ligaleitungen, der Schiedsrichterkommission und einzelnen Spielern zu sehen und der damit verbundenen Einsicht die Kommunikation bei diesem tiefgreifenden Einschnitt im Spielbetrieb der Herren zu verbessern. Es hat uns betroffen gemacht unser ehrenamtliches Arbeiten für den Verband im Kontext von Unterschlagung von Tatsachen und Handeln entgegen dem Sinne der Gemeinschaft wiederzusehen.  Am 9. Juli 2019 wurden Vereinsvertreter und Ligaleiter über geplante Regeländerungen im Herrenbereich zur kommenden Saison 2019/20 informiert, sowie Stellung genommen auf einen Antrag von Aachen Lacrosse einen [...]

Damen Europameisterschaft Mannschaftsreport

Reise nach Jerusalem - Wir sind bereit für das Eröffnungsspiel gegen Israel In den letzten zwei Tagen haben sich die deutschen Damen mit kurzen Trainingseinheiten und Testspielen gegen die Niederlande und Italien eingespielt. Heute Nachmittag geht es nun zur Eröffnungsfeier und dem Eröffnungsspiel in das neu erbaute Kraft Sport Center in Jerusalem, wo das deutsche Team im ersten Spiel auf Gastgeber Israel trifft. Das Spiel wird ab 18:30 deutscher Zeit live übertragen. http://lacrosse2019.com/schedule/ Auf geht’s Deutschland!!!! #ger­man­wlax

2019-07-15T16:37:49+01:0015. Juli 2019|Damen Nationalmannschaft, News|

Vereinswechsel leicht gemacht

Wer in Deutschland Lacrosse spielt wird mit großer Wahrscheinlichkeit ein Vereinswechsel im Laufe der Lacrossekarriere durchführen. Entweder das Studium ist zu Ende, ein Umzug steht an, oder sonstige Gründe bestehen für einen Wechsel in unserer mobilen Community. Für die Spielerin oder den Spieler war es im Grunde eine einfache Formalie. Für die im deutschen Lacrosseverband eingeteilten Vereinsvertreter ging der Wechsel jedoch in der Regel mit einem aufwändigen Schreibverkehr mit der jeweiligen Ligaleitung einher, da das Spielererfassungssystem LeagueMaster bisher keine Funktion für den Vereinswechsel angeboten hat. Damit ist jetzt Schluss. Ab sofort kann jeder Vereinsvertreter über eine Funktion den Wechsel initiieren und es wird automatisch die Ligaleitung über das Vorhaben informiert, die gemäß Bundesspielordnung (BSO) den Wechsel absegnet. Eine entsprechende Mail [...]

Box Nationalmannschaft beim Lax in the Box

Die Box Nationalmannschaft bereitet sich dieses Wochenende beim Lax in the Box in der Energie Verbund Arena in Dresden auf die anstehende WM (ab 19.09.19) in Langley, CAN vor. Gegen internationale Teams wird ab Samstag 09:00 Uhr in den Gruppenspielen die beiden Finalisten für das Endspiel am Sonntag um 14:00 Uhr ermittelt. Das Turnier wird von dem ansässigen Lacrosseverein der Dresden Braves organisiert. Weitere Infos gibt es auf der Turnier Facebookseite.  Für Interessierte aus der Ferne bietet der MDR einen Livestream ab Sonntag um 11:30 Uhr an.

2019-07-12T11:06:47+01:0012. Juli 2019|Herren Indoor Nationalmannschaft, News|