Der Deutsche Lacrosse Verband e.V. sucht eine verantwortungsvolle Person, die zum nächstmöglichen Zeitpunkt, die ehrenamtliche Position des General Managers der U19 Damen Lacrosse Nationalmannschaft von Vorgängerin Annabelle von Oetinger übernehmen wird. Die Position des General Manager ist eine Stabstelle im DLaxV und übernimmt stellvertretend für den DLaxV die organisatorische Gesamtverantwortung für das Programm.

Zu den Aufgaben des General Managers zählen:

 

  • Organisatorische Koordination der U19 Damen Lacrosse Nationalmannschaft
  • Organisation und Planung von Trainingslagern und Reisen zu Turnieren
  • Betreuung der Mannschaft bei und in Vorbereitung von Trainingslagern, Testspielen und der Weltmeisterschaft
  • Überwachung und Planung von Finanzen
  • Fundraising und Akquirierung von Sponsoren in Zusammenarbeit mit dem DLaxV
  • Verwaltung und Planung des U19-Equipments
  • erste/r Ansprechpartner/in für die Eltern, die Spielerinnen, die Trainerinnen und den DLaxV
  • Koordination der Öffentlichkeitsarbeit in Absprache mit dem Pressewart
  • gute Erreichbarkeit per E-Mail und Telefon

Dein Profil:

  • Begeisterung für Lacrosse
  • Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Teamarbeit
  • Koordination und Kommunikation mit den Eltern, Spielerinnen, Trainerinnen und dem DLaxV
  • Verfügbarkeit bei Trainingslagern, Testspielen und der Weltmeisterschaft 2019
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Organisation sind wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Verpflegungs-, Reise- und Übernachtungskosten während der Trainingslager, der Turniere und der Weltmeisterschaft 2019 werden vollständig gedeckt.

Bei Interesse sende bitte eine kurze Bewerbung mit Motivationsschreiben an bewerbung[AT]dlaxv.de. Bei Fragen zur Bewerbung wende dich bitte ebenfalls an diese Adresse. Wenn du Fragen zur Arbeit des/der Manager/in hast, wende dich gerne an die ehemalige Managerin Annabelle von Oetinger unter annabelle.v.oetinger[AT]dlaxv.de.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

DLaxV – Vorstand