dlaxv logo smallDLaxV Präsident Andreas Rossband vertritt die Interessen des Deutschen Lacrosse auf internationaler Bühne. Beim jährlichen Treffen der European Lacrosse Federation im Rahmen der Herren Europameisterschaft in Gödöllő bei Budapest, tagten heute die Ländervertreter der 29 Lacrossenationen Europas, um über zukunftsweisende Themen wie beispielsweise die Einführung einer U19 EM, Trainerzertifizierung, uvm. zu diskutieren. Für den DLaxV ist Andreas nach Ungarn gereist, um die Interessen des Deutschen Lacrosse Verbandes zu vertreten.

Wie gewohnt wird es für die Mitgliedschaft eine Zusammenfassung auf der DLaxV MV 2017 geben. Diese wird am Sonntag den 19.2.2017 in Frankfurt stattfinden.

DLaxV Presse