1. April 2022

Hanse Mondial wird Mobilitätspartner und Sponsor des DLaxV

/

Schnellster Sport auf Füßen trifft auf schnellsten Buslogistiker: Hanse Mondial wird Mobilitätspartner des Deutschen Lacrosse Verbandes.

Hannover/Hamburg. Lacrosse gibt es in ganz Deutschland, aber die Distanzen zwischen den Vereinen betragen noch teilweise mehrere 100 km. Besonders für die Vereine in den Bundesligen bedeutet das oft lange Anreise-Distanzen. Damit in Zukunft nicht nur die Spieltage, sondern auch die An- und Abreise ein tolles Erlebnis werden, freut sich der DLaxV, mit Hanse Mondial einen festen Partner gefunden zu haben, der den sicheren, flexiblen und pünktlichen Transport des deutschen Lacrossesports gewährleistet.

Die Hanse Mondial GmbH ist eine Full-Service Agentur für europaweite Buslogistik. Dank des großen Netzwerks aus gut 1.000 Partnern ist es möglich, immer den passenden Bus für berufliche oder private Anlässe zu buchen. 

Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Busbranche zu digitalisieren und die Buchung eines Reisebusses für jeden erdenklichen Anlass und Gruppengröße so einfach wie möglich zu gestalten. Zudem hat die Hanse Mondial GmbH den Anspruch, den Mobilitätsmix der Zukunft mitzugestalten und die eigene Begeisterung für den Bus allen Menschen nahezubringen. 

Mit seiner um bis zu 80% besseren CO2 Bilanz pro Person und Kilometer ist der Bus nicht nur ein nachhaltiges Verkehrsmittel, sondern bietet ein hohes Maß an Flexibilität und individueller Einsatzmöglichkeiten.

“Dynamisch, zuverlässig und schnell - Das trifft auf den DLaxV und Hanse Mondial zu und so soll die Zusammenarbeit zukünftig auch gestaltet werden”, resümiert Dr. Simon Krause, Vorsitzender des DLaxV. 

“Davon profitieren unsere Veranstaltungen, Nationalmannschaften aber vor allem auch die Mitgliedsvereine und die gesamte Lacrosse Community. Besonders Im Lacrossejahr 2022 ist diese Partnerschaft von besonderer Bedeutung. Hanse Mondial bietet allen Vereinen, Nationalmannschaften und Fans den besten Transport zu Spieltagen, Meisterschaften und Events wie der Germany Lacrosse Convention in Dresden oder den EBLC in Hannover.”

Julien Figur, CEO Hanse Mondial:

„Ich freue mich sehr über und auf die Partnerschaft mit dem DLaxV. Diese ist ein weiterer Schritt, um im Sport unsere Aktivitäten für nachhaltige und individuelle Busfahrten auszubauen.

Ich bin davon überzeugt, dass die Kooperation viele Mehrwerte für beide Seiten mitbringen wird. So verfolgen der DLaxV und die Hanse Mondial die gleiche Vision, Menschen nachhaltig zu bewegen und für gemeinsame Sportveranstaltungen und Erfolge zu begeistern.

Getreu unserem Motto: Zusammen sind wir stark, GEMEINSAM sind wir noch STÄRKER, sind wir überzeugt, dass wir mit der neuen Kooperation auf gemeinsamer Fahrt im Mannschaftsbus viele emotionale Erlebnisse und tolle Erfolge feiern werden.”

Als offizieller Mobilitätspartner wird Hanse Mondial ein breites Logistikangebot für alle Mitgliedsvereine, Gremien, Mitarbeitenden und Nationalmannschaften des DLaxV auf einer eigenen Plattform bereitstellen. Dabei profitieren alle Lacrosser*innen Deutschlands von einem professionellen Service und günstigen Konditionen. Die Buchung von Mannschaftsbussen in unterschiedlichen Größen inklusive Fahrer kann ganz einfach über die Webseite oder App des DLaxV mit wenigen Klicks oder Swipes durchgeführt werden. Darüber hinaus ist Hanse Mondial auch offizieller  Transportpartner für die Germany Lacrosse Convention und European Box Lacrosse Championships und kann Kontingente für Sammelreisen bereitstellen.

Die PM ist hier abrufbar.

Member of:
Copyright © 2022 Deutscher Lacrosse Verband e.V. — Alle Rechte vorbehalten. ImpressumDatenschutz
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram