18. Juni 2022

Jack B. Kaley Scholarship

„Hard work pays off.“

„Be the best in something.“

„Give back to the sport of Lacrosse.“

In Erinnerung und zu Ehren des legendären und langjährigen Nationalmannschaft's Coach Jack B. Kaley wurde 2022 zum ersten Mal ein Scholarship in seinem Namen ins Leben gerufen. Der
Scholarship soll junge Nationalspieler mit einer finanziellen Unterstützung helfen, die Kosten für die Teilnahme an internationalen Turnieren besser stemmen zu können. Junge Nationalspieler sind oft
wichtige Vorbilder in ihren lokalen Vereinen. Mit ihrem Knowhow, Engagement und Initiativen haben sie einen essenziellen Einfluss auf die heranwachsende nächste Generation. Dieses
Engagement soll mit dem Scholarship gefördert und gefordert werden.

Die Vergabe des jährlichen Scholarship begann Anfang des Jahres mit einer Ankündigung, welches an die Zielgruppe adressiert wurde. Zu danken gilt dem DLaxV, den Trainern der Nationalteams
sowie dem DLaxN, die hierbei, im wichtigen ersten Jahr, unterstützt haben. Bewerben konnte sich jeder Spieler, der die Kernanforderungen erfüllte. Besonders auf das ehrenamtliche Engagement in
der Lacrosse Community wurde Wert gelegt.

Bis zum Ende der Bewerbungsfrist wurden zahlreiche Bewerbungen eingereicht. Es gilt hervorzuheben, dass die Anschreiben und das vermittelte Engagement der Bewerber eine enorm hohe Qualität
hatten. Die jungen Nationalspieler sind nicht nur spielerisch hervorragend, sondern bemühen sich verstärkt auf allen möglichen Ebenen um den Sport in Deutschland zu fördern. Ein großer Dank gilt
hier auch den Fürsprechern, die tolle Empfehlungen ausgesprochen haben, aus denen sich verdeutlicht wie die Bewerber auf und neben dem Platz agieren.

In 2022 werden die folgenden sechs Spieler mit einem Budget von insgesamt 9.600€ unterstützt, welches großzügig von ehemaligen Nationalspielern sowie Lacrosse Enthusiasten gespendet wurde.

David Beckmann

Gustav Weber

Felix Kins

Lenny Noering

Len Oswald

Justin Wismer

Allen Bewerbern wünschen wir viel Erfolg bei ihren sportlichen Herausforderungen in diesem Sommer und bedanken uns für das tolle Engagement auf und neben dem Platz. Für 2023 freuen wir uns
auf viele weitere Bewerbungen und hoffen so den JBK Scholarship als festen Bestandteil im deutschen Lacrosse zu etablieren.

„Hard work pays off.“ -Jack B. Kaley

JBK Scholarship Chair

Tim Grünke & Hendrik du Bois-Reymond

Bei weiteren Fragen:

Hendrik du Bois-Reymond h.bois@gmx.de
Tim Grünke tim.gruenke@hotmail.com

Member of:
Copyright © 2022 Deutscher Lacrosse Verband e.V. — Alle Rechte vorbehalten. ImpressumDatenschutz
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram