29. Juni 2021

Mitgliedergewinnung: Ein Erfahrungsbericht aus Freiburg

/

Wir hatten in Freiburg am 21.06.2021 ein Probetraining mit ca. neuen 13 Damen und neuen 5 Herren.

Ein paar Leute haben gefragt, wie wir dafür geworben haben. Deshalb möchte ich kurz mit euch teilen wie unsere Timeline aussah und was wir gemacht haben.
Timeline

  • 11.06. - Entscheidung in der Teamleiter-Runde, dass am 21.06. ein Probetraining
    stattfinden soll.
  • 13.06. - Instagram Post und Bitte ans Team ihn zu teilen
    (https://www.instagram.com/p/CQEr_7SKqnV/)
  • 13.06. - Der Instagram-Post wurde sowohl als GIF, als auch als Standbild an die Leute
    im Team weitergeleitet, sodass diese es privat teilen können
  • 15.06. - Über die App Jodel wurde der Instagram-Post geteilt und mehrmals
    gereposted (das führte zu wenig Unmut, den kann man umgehen, wenn man statt
    Reposts sogenannte Boosts benutzt, kosten ca. 50-80ct und zeigen den Jodel auf
    Platz 3 des Feeds an, für 10 min)
  • 16.06. - 1. Kreideaktion: Zwei aus dem Team haben mit Straßenkreide überall
    "Probetraining Lacrosse" hingeschrieben (Versäumnis: ohne Link)
  • 17.06. - Instagram-Post auf Reddit geteilt im Sub r/freiburg, Post auf Ebay
    Kleinanzeigen.
  • 18.06. - 2. Kreideaktion: mit Logo, Datum, Link
  • die ganze Zeit: Team erinnert Mund zu Mund Propaganda zu machen.

Rahmenbedingungen:
Da wir auf die Schnelle keine guten Fotos für unsere Posts finden/ machen konnten, haben wir uns schlicht für "Freiburg Lacrosse" + Logo entschieden.

Uns ist aufgefallen, dass viele Lacrosse kennen aber einfach nicht wissen, was es ist. Außerdem können die meisten
wiederum mit "Freiburg Pumas" nichts anfangen, wenn sie uns nicht eh kennen. Deshalb nennen wir uns nach außen nun Freiburg Lacrosse. Wir haben uns überlegt, dass der Eintritt möglichst niederschwellig sein sollte. Deswegen
haben wir folgende Schritte unternommen:

  • Linktree-Seite eingerichtet. Diese ist easy von verschiedenen Leuten zu
    bearbeiten ohne Kentnisse von Web-Desing. Sie ist gut auf allen Geräten
    darstellbar und sowohl über den
    Link linktr.ee/freiburglacrosse und bit.ly/frlax zu erreichen. Über den BitLink lässt sich der Traffic auch ohne Linktree-Premium tracken
  • Eigene Handynummer für das Team: https://www.satellite.me/ bietet
    kostenlos eine Nummer an: 100 Freiminuten,
  • man kann angerufen werden,
  • man kann damit Whatsapp (Business!),
  • Telegram und weiteres aktivieren. Man kann allerdings (noch) keine SMS
    erhalten, was bedeutet, dass nur Dienste aktiviert werden können, die die
    Aktivierung auch per Anruf anbieten
  • Anmeldung zum Probetraining über Google Formular was man über die
    Linktree-Seite findet. Hier haben wir gleich um Handynummern gebeten
    (auch im Bezug auf Kontaktnachverfolgung (Coronoa)) und um die
    Einverständins die Leute weiter darüber zu informieren.
    Feedback:
    Im Google-Formular wurde auch um Feedback gebeten, wie man aufmerksam wurde. Leider
    habe ich die Funktion erst nach der Hälfte der Anmeldungen implementiert. Ich weiß von
    Gesprächen aber z.B. auch, dass mind. drei der Damen durch Jodel aufmerksam wurden.

Fazit:

Ich finde für einen Zeitraum von 10 Tagen ist viel dabei herumgekommen. Die Kosten
beliefen sich auf ca. 5€ für Kreide und 5€ Für Boosts auf Jodel.
Ich hoffe das ganze konnte euch ein bisschen Einblick geben und vielleicht auch inspirieren!
Falls ihr noch Fragen habt meldet euch gerne bei uns, einen Link zu unserem Whatsapp-Chat
findet ihr auf der Linktree-Seite;)
Ich denke wir werden das ganze noch 2-3 Mal versuchen bis Ende des Sommers und wenn
wir jedes mal so viele Leute ranschaffen, dann kann man wohl zufrieden sein.
Dinge die wir noch versuchen wollen:

  • Tinder-Account
  • mehr Live-Werbung mit Aufstellern und direktem ausprobieren (Speedlacrosse im
    Park ect.)
  • offizielle Plakatwerbung in der Stadt (Kosten: 50€ für 100 Plakate an
    Straßenbahnhaltestellen für 2 Wochen + Druckkosten)
  • Werbung an Schulen und der Uni
  • Werbung in Facebook und Whatsapp-Gruppen
  • Reversed Graffiti (Schablone + mobiler Kärcher… etwas teuer aktuell)

Der Workshop hat auf jeden Fall zu einigen der Ideen beigetragen!


Beste Grüße
Freiburg Lacrosse // Fred

Member of:
Copyright © 2021 Deutscher Lacrosse Verband e.V. — Alle Rechte vorbehalten. ImpressumDatenschutz
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram