Kurz vor Beginn der Herren-Weltmeisterschaft 2018 hat die Federation of International Lacrosse (FIL) bei ihrer Mitgliederversammlung den neuen FIL-Hub vorgestellt. Künftig sollen dort unter anderem Informationen, Hintergründe, Fotos, Videos und relevante Inhalte aus den sozialen Netzwerken rund um die großen Veranstaltungen der FIL zusammenlaufen. Die Inhalte stammen dabei von Teilnehmerländern, Sportler, Organisatoren, offiziellen Medien und der FIL selbst.

Für die Zuschauer und Fans weltweit, von denen viele nicht live vor Ort sein können, sollen so die Geschehnisse besser zu verfolgen sein. Neben offiziellen Spielergebnissen und -berichten, Veröffentlichungen und einem FIL-News Bereich sollen integrierte Beiträge aus den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Instagram den Nutzenden einen umfassenden Einblick geben.
Der FIL-Hub startet am 11. Juli 2018 und wird die Weltmeisterschaft der Herren, die vom 12.-21. Juli in Netanya, Israel stattfindet begleiten.

Zum neuen FIL-Hub geht es hier: http://www.fanhub.filacrosse.com/

Einige Spiele werden extern im Livestream gezeigt (Abonnement vorausgesetzt, 9.95 USD für einen Monat).
Zu den Ergebnissen der deutschen Mannschaft geht es hier: Pointbench Team Germany

Credit: Federation of International Lacrosse

Weitere Informationen:
http://www.filacrosse.com/
http://www.worldlacrosse2018.com/