15. Dezember 2021

Pressemitteilung: Erfolgreiches Crowdfunding - Germany Lacrosse Convention wird Realität

Dresden/Hannover. Deutscher Lacrosse Verband sammelt knapp 44.000 € in Crowdfunding Kampagne und setzt damit Grundstein für Europas größtes Lacrosse-Event im Mai 2022 in Dresden. Ein vielseitiges Programm und namhafte Gäste sind bereits angekündigt. 

Lacrosse ist eine junge, spektakuläre Sportart auf dem Sprung ins Programm der Olympischen Spiele. Um Lacrosse in Deutschland und Europa bekannter zu machen, hat sich der Deutsche Lacrosse Verband (DLaxV) ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Die Ausrichtung des größten Lacrosse Events in Europa, der Germany Lacrosse Convention. Vom 20.-22.05.2022 sollen in Dresden Lacrosser*innen aus der ganzen Welt ein großes buntes Fest um den Ballsport mit Netzschläger erleben. 

Über ein Jahr hat das Team des Deutschen Lacrosseverbandes in Zusammenarbeit mit den Agenturen Steilpass und Sportwerk an der Konzipierung der Germany Lacrosse Convention 2022 gearbeitet. In den letzten sechs Wochen sammelte der DLaxV nun via Crowdfunding auf der Plattform “Fairplaid” Spenden aus der ganzen Welt. Durch die Hilfe von über 400 Unterstützer*innen und Vereinen konnten das ambitionierte Ziel von 40.000 € sogar übertroffen und bereits rund 450 Tickets verkauft werden. 

Dr. Simon Krause, Vorsitzender des DLaxV, ist stolz auf die Arbeit seines Teams: 

“Durch wahres Teamwork können wir nun in die Umsetzung der GerLaxCon gehen. Mit dem erfolgreichen Crowdfunding und weiteren Fördermitteln der Stadt Dresden sowie des Lacrosse Welt- und Europaverbandes ist die Finanzierungsgrundlage gelegt.” Als Nebeneffekt habe das Crowdfunding enorme Aufmerksamkeit auf die GerLaxCon gelenkt und wurde in etlichen Zeitungen, Podcasts und Blogs erwähnt:

“Es konnten viele weitere Partner für die Medial-Produktion und die Übertragung der Convention und der Nations Cups mit Nationalmannschaften aus Deutschland, England, Niederlanden, Tschechien, Polen und der Schweiz gewonnen werden.”

Auch diverse Profispieler*innen aus den USA haben inzwischen ihre Teilnahme bestätigt und werden viele spannende Lehrgänge und Workshops anbieten. “Wir freuen uns sehr, Gäste aus der ganzen Welt willkommen heißen zu dürfen”, sagt Krause. “Mit den Oneida Nations finden u.a. auch die Urväter des Lacrossesports den Weg nach Dresden und lassen uns die Traditionen des nordamerikanischen Sport hautnah erleben.” 

Um bei einem so vielfältigen Programm die Übersicht zu behalten, wird eine individualisierbare Event App von LineUpr eingesetzt, die alle Ticketinhaber kostenfrei erhalten. So können sich Besucher*innen ein individuelles Programm auf dem Smartphone zusammen stellen.

Die positiven Vorverkaufszahlen, das spannende Programm sowie das große Interesse am Crowdfunding sind ein vielversprechendes Vorzeichen für eine gelungene Veranstaltung. Die Aufmerksamkeit einer gesamten Sportart wird im Mai 2022 jedenfalls auf Dresden gerichtet sein.

Alle Informationen zur Germany Lacrosse Convention 2022 finden Sie auf www.gerlaxcon.com

Die Pressemitteilung steht hier zum Download zur Verfügung.

Member of:
Copyright © 2022 Deutscher Lacrosse Verband e.V. — Alle Rechte vorbehalten. ImpressumDatenschutz
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram