Seit dem erfolgreichen Abschluss als Viertplatzierter bei den Europameisterschaften 2017 sind die Vorbereitungen auf die Weltmeisterschaften 2019 in Canada am laufen. Der Trainerstab hält dabei an den gesteckten Zielen des Zukunftskonzepts fest und will ein junges Team aus Spielern, die aktiv in den deutschen Lacrosseligen teilnehmen, nach Kanada begleiten. Auf die Nominierung von ausländischen Spielern ohne aktives Engagement in deutschen Lacrossevereinen wird vollständig verzichtet werden, um deutesche Talente zufördern. Am 20.03.2018 wird aus allen eingegangenen Anmeldungen ein bis zu 50 Spieler starker Trainingskader vom Trainerstab ausgewählt auf Grundlage vorheriger Sichtungen bei den Trainingslager und Ligaveranstaltungen der letzten Jahre.

Alle Interessierten Spieler sind dazu aufgerufen sich bis zum 19.03.2018 unter folgendem Link für die Nationalmannschaft zu bewerben: https://goo.gl/forms/TDuKaxp9iLtFUEvr2

Fragen bzgl der Registrierung bitte ausschließlich via email an s.krause@dlaxv.de senden.