Am vergangenen Wochenende wurde der Deutsch-Tschechische Pokal in München ausgespielt. Parallel dazu fand auch eine Schiedsrichterfortbildung mit 5 Fortbildungsteilnehmerinnen statt. Die weißen und schwarzen Schiedsrichter konnten sich, in einigen intensiven und spannenden Spielen, mit Hilfe der erfahrenen Schiedsrichterpartner und den DLaxV Assessoren weiterentwickeln.

Wir bedanken uns bei den Teams für umkämpfte Spiele, den Münchenern für die Organisation und beim bayrischen Wettergott für das milde Aprilwetter!