3. November 2021

Crowdfunding-Kampagne zum größten Lacrosse-Event Europas

/

Der Deutsche Lacrosseverband (DLaxV e.V.) will mit der “GerLaxCon” Lacrosse-Fans und Interessenten aus ganz Europa nach Dresden holen. Nötig dafür ist jedoch ein erfolgreiches Crowdfunding.


40.000 € - das ist die Summe, die der Deutsche Lacrosse Verband über die Crowdfunding-Plattform Fairplaid sammeln will. Hat die Kampagne Erfolg, kommt mit der Germany Lacrosse Convention im Mai 2022 das größte Lacrosse-Event Europas in die Dresdner EnergieVerbund Arena.

Lacrosse gilt als schnellster Sport auf zwei Beinen. Ziel ist es - ähnlich dem Hockeysport - mit dem sogenannten “Stick” als Schläger einen Hartgummiball in das gegnerische Tor zu schießen und Punkte zu erzielen.

Mit der Germany Lacrosse Convention will der Deutsche Lacrosse Verband, kurz DLaxV, den kanadischen Nationalsport auch in Deutschland bekannter machen.
Werbung für Lacrosse, bisher eher ein Randsport in Deutschland, ist jedoch nicht das einzige Ziel, das der DLaxV mit dem Großevent verfolgt.


“Mit der Unterstützung unserer Spielerinnen und Spieler wollen wir etwas Großes auf die Beine stellen: Eine Convention mit internationaler Beteiligung, die ein breites Publikum für unseren Sport begeistert. Wir legen besonderen Wert darauf, unserer Community ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Workshops, Vorträge und das Ausprobieren neuer Varianten wie Wheelchair-Lacrosse stehen genauso auf dem Plan wie spannende Matches zwischen Nationalmannschaften aus ganz Europa. Zudem konnten wir professionelle Spieler*innen und Coaches aus den USA für die GerLaxCon gewinnen.”

Dr. Simon Krause, Vorsitzender des Verbandes


Ein solches Event muss jedoch auch finanziert werden. Mit der Crowdfunding-Kampagne auf fairplaid.org soll die deutsche Lacrosse-Community zumindest einen Teil der Kosten decken. Es gilt das “Alles oder nichts-Prinzip”: Wird das Spendenziel nicht erreicht, erhalten die Supporter das investierte Geld zurück.

Dr. Simon Krause: “Wir möchten auf diesem Weg auch das Interesse der Community an der GerLaxCon abfragen. Fakt ist: Sollte die Kampagne scheitern, wird das Event nicht stattfinden. Um das zu verhindern, möchten wir den Supportern auch einiges zurückgeben. Je nach Spendensumme sind verschiedene Prämien geplant: Darunter Tickets für die Convention, Trikots, besondere Trainingsstunden, ein Weltrekord und vieles mehr.”

Infos zum Event: www.gerlaxcon.com
Infos zum Crowdfunding: www.toyota-crowd.de/lacrosse-convention

Member of:
Copyright © 2021 Deutscher Lacrosse Verband e.V. — Alle Rechte vorbehalten. ImpressumDatenschutz
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram