3. November 2021

Das WIR ins Zentrum setzen!

/ /

Mehr WIR-Gefühl entwickeln und nach der Pandemie als Sport gemeinsam wachsen. An diesem Ziel arbeiten im DLaxV und den zahlreichen Mitgliedsvereinen und Mannschaften täglich engagierte Lacrosser*innen.

Eine Förderung des Lacrosse Breitensports in Deutschland kann daher auch nur über die Förderung auf Vereinsebene und im Ehrenamt funktionieren.

Und auch nur so können wir der gesellschaftlichen Verantwortung und den Kernaspekten des Lacrosse- und Breitensports gerecht werden. Hier liegt zugleich die größte Chance für unseren Sport aber auch die größte Herausforderung!

In den letzten zwei Jahren haben sich alle Initiativen und Aktionen im Kern um die Frage gedreht: Wie können wir Lacrossevereine nachhaltig in Ihren Aufgaben fordern und fördern? Aktive Basisarbeit in Vereinen ist für einen Bundesverband wie den DLaxV nur begrenzt möglich. Unser Ziel ist daher klar: Wir wollen Brücken bauen! Jeder Lacrosseverein soll Hilfsmittel und Plattformen bekommen, um die Arbeit in den Vereinen attraktiver zu gestalten, aktiv zu unterstützen und sich regional und überregional zu vernetzen.

Durch folgende Maßnahmen sollen wir euch schon heute und auch in Zukunft unterstützen:

Jetzt liegt es an uns alle diese Mittel zu nutzen und mit Leben zu füllen. Getreu dem Motto: “Zusammenwachsen um zusammen zu wachsen!” Packen wir es gemeinsam an!

Simon Krause

Member of:
Copyright © 2021 Deutscher Lacrosse Verband e.V. — Alle Rechte vorbehalten. ImpressumDatenschutz
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram