Vergangenes Wochenende konnten sich ein letztes Mal alle Spieler unter 20 Jahren für den Trainingskader empfehlen. In vier anstrengenden Einheiten wurde die Fitness der Junioren vom neuen Athletic Supervisor Lennart getestet. Dazu kam natürlich das übliche Programm mit Schusstraining und 1 vs. 1 bis 10 vs. 10.
 
Düsseldorf präsentierte sich dabei von seiner schönsten Seite mit Sonnenschein und tagsüber angenehmen Temperaturen. 
 
In den nächsten Tagen hat der Trainerstab um Headcoach Pete DeSantis die anspruchsvolle Aufgabe, einen Trainingskader zu benennen. Dieser wird dann im kommenden Jahr zu zwei Camps (Januar und April), sowie dem Springball in Stuttgart zusammenkommen. 
 
Im nächsten Sommer gilt es dann bei der U20 EM um die Medallien zu kämpfen.
 
Vielen Dank an den DSC 99 für die tolle Gastfreundschaft!